Unternehmensbewertung

Erfolgreich kaufen und verkaufen.

Wir unterstützen Sie bei Ihren konkreten Bewertungsvorhaben. Ob Sie Käufer oder Verkäufer eines Unternehmens sind - wir beraten und begleiten Sie bei der Wertfindung im Vorfeld von Transaktionen und stehen Ihnen in den Verhandlungen zur Seite. Wir berücksichtigen gestaltend die steuerlichen Auswirkungen in transparenten Konzepten und setzen Ihre Vorstellungen mit unseren gesellschaftsrechtlichen Experten im Vertragwerk um.

Neben der Wertfindung von Kaufpreisen von Unternehmen und Unternehmensteilen beraten wir Sie gern bei weiteren Bewertungsanlässen wie:

  • Bewertungen bei Wechsel von Gesellschaftern
  • Beurteilung der Werthaltigkeit bei Sacheinlagen
  • Ermittlung von Schiedswerten
  • Bewertung von Unternehmen für erbschaft-/schenkungsteuerliche Zwecke
  • Bewertung von immateriellen Vermögensgegenständen
  • Bewertung von Beteiligungen im Rahmen der Rechnungslegung nach HGB und IFRS

Wir führen die Bewertung nach anerkannten Grundsätzen moderner Bewertungsverfahren (IDW S1 / DCF-Verfahren) unter Beachtung von vereinfachenden Multiplikatorverfahren durch und beachten dabei einen dem konkreten Bewertungsanlass angemessenen Auftragsumfang.

Bewertungsgrundsätze

Zur eigentlichen Unternehmensbewertung gelten folgende Bewertungsgrundsätze.