Datenschutz

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Kontaktformular

Sofern hier die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Eingabe von Daten ist auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten und die Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze sehr ernst. Grundsätzlich erfolgt die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung bei uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage. Personenbezogene Daten werden gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet. Sie haben als Betroffener nach dem Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) sowie dem Telemediengesetz („TMG“) ein Auskunftsrecht hinsichtlich Ihrer Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten. Auf Aufforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind. Hierfür und für alle anderen datenschutzrechtlichen Fragen können Sie sich gerne an krohn@schlarmannvongeyso.de wenden. Es ist umstritten, ob die IP-Adresse und andere Daten (wie z. B. Browsertyp und Menge sowie Name der abgerufenen Dateien), die Sie beim Besuch unserer Seiten und bei Abschicken des Kontaktformulars bei uns hinterlassen, personenbezogene Daten darstellen. Wir nutzen diese Daten jedoch nicht und löschen sie unverzüglich, spätestens einen Monat nachdem sie entstanden sind.